Weil am Rhein ehemalige Eisenbahnerstadt

 
 
1
2
3
4
5
6

Weil am Rhein ehemalige Eisenbahnerstadt

7
8
9

Archiv Tagebuchblätter

Der Verein gibt in loser Folge die Schriftenreihe Tagebuchblätter heraus.
Darin sind besondere Beiträge zu den Themen des Vereins aus der Geschichte und Kultur des Ortes und der Umgebung am Oberrhein abgedruckt. Die Tagebuchblätter sind im örtlichen Buchhandel erhältlich. Mitglieder des Vereins erhalten ein Gratisexemplar.

 
 

Inhaltsübersicht

 
 
 1967-1977
1978-1979
1980-1981
1982-1986
1987-1992
1993-1994
1995-1997
1998-2000
2001-2004
2005-2007
2008-2010
2011-2012
2013-2014
2015-2016
2017-2018
 
 

1967 - 1977

Titel Autor

Vorwort

O. Boll

Weil am Rhein und seine neuen Stadtteile

A. Vögtlin

Ausflug in die Vergangenheit der Stadt Weil am Rhein

F. Schäck

Fahrt ins Münstertal: St. Ulrich und St. Trudpert

M. Fürstenberger

Nachmittag im nahen Sundgau

P. Stintzi

Rathaus und Stadthaus zu Basel

M. Fürstenberger

In den lothringischen Vogesen

P. Stintzi

 
 

1978 - 1979

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Feier zum zehnjährigen Bestehen des Heimatvereins

A. Dietz

Festansprache an der Jubiläumsfeier

R. Hoffmann

Aus der Geschichte der Weiler Rheinbrücken

L. Kiechel

Kelten, Römer und Alemannen an Hoch- und Oberrhein

E. Richter

Aus Mülhausens Vergangenheit

P. Stintzi

Die Ortenau - Landschaft und Geschichte

W. Mechler

 
 

1980 - 1981

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Der römische Brandgräberfriedhof in Weil am Rhein

F. Schäck

Studienfahrt in die Nordwestschweiz

E. Richter

Vor 550 Jahren Konzil zu Basel: Spuren im heutigen Stadtbild

M. Fürstenberger

Aus Hüningens Vergangenheit

L. Kiechel

Ötlingen, ein erhaltenswertes Dorf

R. Brüderlin

Aus der Chronik der beiden Johann Lucas Frey, Vater und Sohn

A. Vögtlin

Ein Besuch in Schopfheim

R. Brüderlin

 
 

1982 - 1986

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Aus der Geschichte der Alt-Weiler Kirche

M. Ulbrich

Die gotische St. Gallus Kirche zu Ötlingen: Zeichen für die Heimat- und Kirchengeschichte

S. Harr

Aus der Chronik der beiden Johann Lucas Frey, Vater und Sohn, Fortsetzung

A. Vögtlin

Hüningen am Vorabend zur grossen Revolution. Aus "Huningue: Histoire d'une aucienne forteresse de Vauban"

L. Kiechel

Zu ur- und frühgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten im Hochrheintal

E. Richter

Aus der Geschichte von Endingen, der Weinstadt am Kaiserstuhl

K. Kurrus

 
 

1987 - 1992

Titel Autor

Zum Geleit

P. Willmann

Vorwort

W. Pacha

Heimetgschicht

G. Jung

Rückblick auf 25 Jahre Heimatverein

W. Hagenbach

Ansprache zum Gedächtnis an den 165. Todestag von Joh. P. Hebel

B. Trachsler

Aus der Geschichte der Familie Fecht

G. Fecht

Erinnerungen des Auswanderers Markus Fidel aus Weil, Baden

M. Fidel

Durch Schliengen und das Eggenertal

R. Hoffmann

Anschluß von Neuenburg an das Großherzogtum Baden und die Rheinregulierung

F. Huggle

 
 

1993 - 1994

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Zuem 25. Jubiläum vom Heimetverein

W. Ohm

Heimat in der deutschsprachigen Dichtung - Festvortrag zum 25-jährigen Jubiläum

E. Richter

Röm. Siedlungsplätze im rechtsrheinischen Vorfeld von Augst: Ein Grabungsbericht 1. Teil 1981- 87

E. Richter

Die badische Revolution 1848/49: Eine Chronologie von April- August 1849

Ch. Pacha

Leopoldshöhe um das Jahr 1841

J.J. Schneider

Hüningen, Vergangenheit und Gegenwart einer Kleinstadt neben Basel

L. Kiechel

Vereinschronik: Ausflug nach Ensisheim, Gebweiler und Kloster Murbach, Oktober 1993

W. Hagenbach u. G. Gönner

 
 

1995 - 1997

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Zum Gedenken an Helene Zapf-Beydeck

P. Röttele-Stoll

Interessantes aus Weil und Umgebung aus der Zeit vor 200 Jahren

H. Enkerlin

Warum der Probst von Weitenau 5 Jahre in Weil amtete

H. Büchler

Heldelingen und andere aufgegebene Siedlungen auf Haltinger Gemarkung

E. Katzenstein

Der Dinghof zu Hüningen

L. Kiechel

Röm. Siedlungen im rechtsrheinischen Vorfeld von Augst. Ein Grabungsbericht, 2. Teil 1988- 93

E. Richter

Vereinschronik: Studienfahrt in den Sundgau, 15.10.94

W. Hagenbach

Exkursion an den Hochrhein und in den Hotzenwald, 8.7.95

H. Wider

Mit H. Wider auf Reisen ins Elsaß und die Ajonie, 7.10.95

W. Hagenbach

 
 

1998 - 2000

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Aus meinem Lebenslauf

J. F. Kaufmann

Aus der Geschichte der Pfarrkuratie

Kathol. Kirchenkalender 1927

Eisenbahn, Bevölkerung und Besiedelung in Haltingen und auf der Leopoldshöhe

W. Hagenbach

Erinnerungen an die Jugendzeit auf der Leopoldshöhe

R. Ludäscher

Wilhelm Schellenberg: Zweimal Bürgermeister von Weil am Rhein

W. Pacha

Trebbin - eine halbe Stunde vor Berlin

W. Hagenbach

Röm. Siedlungsplätze im rechtsrheinischen Vorfeld von Augst. Ein Grabungsbericht, 3.Teil (1993- 98)

E. Richter

 
 

2001 - 2004

Titel Autor

Vorwort

W. Pacha

Stadterhebung zu Weil am Rhein

Bruno Rabus

Unsere neue Stadt

Helene Zapf

Friedhofordnung

Gemeinde Weil

Die Hüninger Eisenbahnbrücke

Lucien Kiechel

Geschichte von St.Louis-Neuweg

Louis Lévèque

Haltingen, das alte Dorf

Werner Hagenbach

Ortschronik von Binzen

Johannes Helm

Studienfahrt ins Aargauer und Luzerner Mittelland

Hermann Wider

 
 

2005 - 2007

Titel Autor

Vorwort

Hans Fründt

Grußworte Paula Röttele, Werner Hagenbach

Tonio Paßlick

Die gewaltsame Teilung des Kantons Basel (1830-1833) und ihre Auswirkungen auf die benachbarten rechtsrheinischen Dörfer

Dr, Erhard Richter

Wie sah es um 1830/35 in unseren Dörfern aus

Dr, Erhard Richter

Haltingen (ein Gedicht von 1936)

Helene Zapf

Haltingen: Die weitere Entwicklung

Werner Hagenbach

850 Jahre Kirche in Haltingen

Siebold Siebolts

Zeugin eines Jahrhunderts. Aus einem Interview mit Herta Fischer

Hans Fründt

WILLMA

Hansfrieder Geugelin

Berichte über Studienfahrten


Kanton Schaffhausen

Hermann Wider

Kanton Fribourg

Hermann Wider

Megalithgräber und Menhire

Werner Hagenbach

Photographie


Bilder von Emil Kaufmann

Hans Fründt

 
 

2008 - 2010

Titel Autor

Vorwort

Werner Hagenbach

40. Geburtstag des Vereins für Heimatgeschichte. Rückblick auf die Festveranstaltung

Hermann Senf

Erinnerungen an das alte Weil von Mathilde Best

Werner Hagenbach

Schlittenfahrten im alten Weil - eine Ausstellung im Museum am Lindenplatz

 

Zeitreise durch das alte Rebdorf Weil: Zum Entstehen von Vereinen im alten Weil des19. Jahrhunderts

Sabine Theil

Die Grabmale in der St.Georgskirche in Haltingen

Michael Saave

Erinnerung an die Zerstörung Haltingens im Juni 1940

 

Geschichte der Stadt Müllheim im Markgräflerland

Werner Hagenbach

Bognor Regis: die englische Partnerstadt von Weil am Rhein Eine kurze Geschichte von Bonor Regis

Heather Perrot,
W.Hagenbach

Gastarbeiter in den Bereichen Landwirtschaft und Gartenbaukunst auf der Küstenebene von Sussex

Heather Perrot

Berichte über Exkursionen des Vereins : Die lange Geschichte von Schloß Beuggen

Therese Müller

Ausflug nach Efringen-Kirchen und Istein am 3.Mai 2008

Hermann Senf

Müllheim, das Zentrum des Markgräflerlandes. Ein Reisebericht

Werner Hagenbach

Mit dem Verein für Heimatgeschichte und Volkskunde durch das historische Riehen am 29.April 2008

Hermann Senf

Ausflug an den nördlichen Kaiserstuhl am 9. August 2008

Dr. Thomas Lutz

 
 

2011 - 2012

Titel Autor

Vorwort

W. Hagenbach, U.Kühl

1225 Jahre Weil am Rhein.Die Ersterwähnung des Ortes un die Welt am Oberrhein um 786

Thomas Zotz

Karl Tschamber (1863-1932). Ein Heimatforscher zwischen Frankreich und Deutschland

Uwe Kühl

Vom Hans-Thoma-Gymnasium Lörrach zum Kant-Gymnasium in Weil am Rhein.Ein historischer Rückblick.

Bruno Rabus

Überlegungen zur Bürgler Unterkirche

Hartmut Potthoff

75 Jahre Rheinhafen Weil am Rhein

 

Die städtischi Verordnig über d´Wiler Schliddebahn

Rosel Meier-Sturm

Geschtert

 

Berichte über Exkursionen des Vereins:Stauferausstellung in Mannheim-Speyrer Dom am 19.Februar 2011

 

Alpirsbach und Freudenstadt (18.Juni 2011)

 

Jaspis im Markgräflerland (13.August 2011)

 

Ackermannshof, St Johanns-Vorstadt in Basel (14.Januar 2012)

 

Kinzigtal (23. Juni 2012)

 

Nachtrag zu 75 Jahre Rheinhafen Weil am Rhein

 

 
 

2013 - 2014

Titel Autor

Vorwort

Werner Hagenbach und Uwe Kühl

Die Siedlungsgeschichte unseres Gebietes im Spiegel der Ortsnamen

Erhard Richter

Carl Sigmund v. Cronegk (1640 -1692) - der oberste Richter Badens, begraben in Haltingen

Michael Saave

Die Geschichte von Friedlingen

Dieter Buchheimer

100 Jahre evangelisches Gemeindehaus
„... ein Ort, da man sich trifft, da man sich ins Auge schaut, sich die Hand schüttelt, da man sich unterhält und sich freut."

Sabine Theil

50 Jahre Rathaus der Stadt Weil am Rhein

Annika Debatin

Berichte über Exkursionen des Vereins


 
 

2015 - 2016

Titel Autor

Vorwort

W. Hagenbach, U. Kühl

Gotthold Schlussers „Evang. Gemeindebote Weil" und seine Darstellung der Gemeinde und Wohltätigkeit im Ersten Weltkrieg

Susanne Krüger

Historische Fährtenlese: Die Erforschung der lokalen NS-Herrschaft am Beispiel des Dreiländerecks

Robert Neisen

Kriegsende in Weil am Rhein 1945

Uwe Kühl

Die letzten Tage des 2. Weltkrieges in Friedlingen


Berichte über Exkursionen des Vereins

 

Zum Gedenken an den Basler Historiker Markus Fürstenberger (17.02.1929-28.09.2014)  siehe Link unten)

Dominik Wunderlin


2017 - 2018

Tagebuchblätter mit dem Schwerpunkt "Haltingen" in Vorbereitung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.